Motorola Moto Z3 Play auf weiteren offiziellen Pressebildern zu sehen

0

Motorola Moto Z3 Play Pressebild

Kurz vor dem Release nächste Woche am 6. Juni zeigt sich nun das kommende Motorola Moto Z3 Play noch einmal auf neuen Pressebildern.

Nächste Woche wird das neue Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto Z3 Play endlich offiziell vorgestellt werden. Bereits seit Monaten ist das Modell ein treuer Begleiter in den News. Doch nun endlich können wir es auch bald in den Händen halten.

Und es wird das erste Modell sein, welches seit längerem wieder auf die Moto-Mods setzen wird. Dafür soll es dann auch zum Start des neuen Modells neue Moto-Mods geben. Bereits gestern war das 5G-Mod aufgetaucht, welches das Gerät zukunftssicher machen soll.

Das Motorola Moto Z3 Play soll mit einem 6″ FullHD+ AMOLED-Display mit 2.160 x 1.080 Pixeln Auflösung im 18:9 Format ausgestattet sein. Im Inneren soll der 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 636 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll wahlweise 32 GB oder 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein.

Auf der Rückseite soll eine Dual-Kamera mit 12 MP Auflösung verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.000 mAh besitzen und die TurboPower Schnellladetechnologie unterstützen. Als Betriebssystem soll Android 8.1 Oreo zum Einsatz kommen. Motorola garantiert aber zwei weitere Updates, Android P und Android Q dürften gesichert sein.

Ferner soll es die neue Sprachsteuerung Moto Voice und Face-Unlock geben sowie einen Fingerabdrucksensor an der Seite des Smartphones. Über den Preis des Motorola Moto Z3 Play ist bisher nichts bekannt.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.