Motorola Moto Z4: Nur ein einziges Update geplant

Motorola Moto Z4 Pressebild

Motorola Moto Z4 Pressebild

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Während man noch nicht weiß, ob dass Motorola Moto Z4 den Weg zu uns nach Deutschland finden wird, ist aber die Update-Politik für dieses Modell recht klar.

Android Q wird das erste und letzte Update für das Motorola Moto Z4 sein. Pläne, dass Smartphone-Modell auf Android R zu updaten, gibt es beim Hersteller (derzeit) nicht. Kein gutes Zeichen an mögliche Käufer des Modells.

Schon allein, dass das Gerät vom einstigen Flaggschiff zu einem Mittelklasse-Modell degradiert wurde, ist hart. Auch, dass die Reihe wohl ausläuft und es keinen Nachfolger geben wird.

Der Entschluss, dass Motorola Moto Z4 möglicherweise nicht nach Deutschland zu bringen ist ebenso unverständlich, wie die Update-Politik zu diesem Modell. Vertrauen baut der Hersteller gerade nicht auf.

Werde Mitglied in der Motorola Gruppe auf MeWe | Facebook

Man hat das Gefühl, als ob Lenovo die Moto Z-Reihe als altes Überbleibsel von Motorola endlich loswerden will. Denn so sieht es aus, wenn man sich das Moto Z4 ansieht. Aber Lenovo/ Motorola hat ja schon ein neues Flaggschiff in petto.

Quelle(n):
https://www.digitaltrends.com/cell-phone-reviews/moto-z4-review/

Über Jörn Schmidt 17961 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*