Motorola Moto Z4 Pressebild aufgetaucht

Motorola Moto Z4 Presserender

Es war ein wenig ruhiger um das Motorola Moto Z4 geworden. Doch jetzt ist es wieder da. Und zwar in Form eines aktuellen Pressebildes.

Im vergangenen Jahr stellte Motorola sein Moto Z3 vor, was bedeutet, dass die Chancen sehr gut stehen, dass das Unternehmen in diesem Jahr das Moto Z4 vorstellen wird. Und ein neues Pressebild soll das Modell zeigen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Vom Design her wird sich aber im Vergleich zum Vorgänger nicht viel ändern. Es wird auch wieder eine Unterstützung für die Moto-Mods geben, wie die Bilder verraten. Die Erweiterungen will der Hersteller also nicht aufgeben.

Der große Hauptunterschied der sofort auffällt wäre das Display. Das Motorola Moto Z4 soll ein Edge-to-Edge-Display mit einer winzigen „Waterdrop-Notch“ an der Oberseite verbaut sein.

In Bezug auf die Spezifikationen des Smartphones ist derzeit nicht viel bekannt. Es wird erwartet, dass es wahrscheinlich den Qualcomm Snapdragon 855 verwenden wird und wohl mindestens 4 GB RAM und 64 GB Speicher an Bord haben wird.

Quelle(n):
https://www.91mobiles.com/hub/moto-z4-press-render-exclusive/

Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*