Motorola One Power zeigt sich bei der TENAA

0

Jetzt gibt es mal wieder ein Lebenszeichen zum kommenden Motorola One Power. Das Smartphone ist jetzt bei der TENAA vorstellig geworden.

Motorola One Power TENAA

Es dürfte wohl nicht mehr lange dauern, bis das Motorola One Power vorgestellt werden wird. ein sicheres Anzeichne dafür ist, dass das Modell jetzt bei der chinesischen Zulassungebehörde TENAA aufgetaucht ist.

Noch immer gibt es allerdings keine offiziellen Informationen zu diesem Modell. Es gibt zwar schon einige technische Daten zu diesem Modell, doch da muss man noch vorsichtig sein, es waren nur unbestätigte Informationen.

Angeblich soll das Motorola One Power mit einem 6,2″ FullHD+ Display mit 2.280 x 1.080 Pixeln Auflösung und einer „Notch“ ausgestattet sein. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 636 werkeln, dieser soll von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne speicher soll 64 GB groß sein.

Auf der Rückseite soll eine Dual-Kamera mit 12 MP Auflösung und Blende f/1.8 und 5 MP Auflösung mit Blende f/2.0 verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera mit Blende f/2.2. Der Akku soll eine Kapazität von 3.780 mAh besitzen. Android 8.1 Oreo soll als Betriebssystem zum Einsatz kommen. Auch NFC soll mit an Bord sein.

Quelle(n):
http://www.tenaa.com.cn/WSFW/LicenceShow.aspx?code=gVUtEh6TgbRj3IUx%2bdImi8EASPooKH4VtXGOmILTCJJuV5YNF0j%2bv2RcyyVDq1Z9

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere