Motorola One Vision offiziell vorgestellt

Motorola One Vision blue

Das Motorola One Vision ist offiziell. Soeben wurde das erste Smartphone des Herstellers mit einem 21:9 Display veröffentlicht.

Auch motorola hat nun ein Smartphone mit einem Kino-Display. Der Hersteller nennt sein 21:9 Panel „CinemaVision“, und auch hier kann man nun Kinofilme ganz ohne störende schwarze Balken ansehen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Bereits vor ein paar Tatgen waren ja die finalen technischen Spezifikationen und auch die Preise bekannt geworden, hier erwarten uns nun also keine Überraschungen mehr. Für alle diejenigen, die es noch nicht kennen, hier noch einmal die Specs:

Das Motorola One Vision ist mit einem 6,3″ FullHD+ LC-„CinemaVision“ Display mit einer Auflösung von 2.520 x 1.080 Pixeln bei 432 ppi im Format 21:9 mit einem „Punch Hole“ ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,2 GHz Exynos 9609 Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 128 GB groß und via microSD-Karte um 512 GB erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera verbaut, wobei der Hauptsensor mit 48 MP auflöst. Diese hat eine Blende von f/1,7-Blende, OIS, KI-Filter, einen Nachtmodus, einen Kameramodus für Kino-ähnliche Aufnahmen, 4K-Video mit 30 fps und FullHD-Video mit 60 fps. Auf der Vorderseite ist eine 25 MP Kamera mit Blende f/2.0 verbaut.

Der Akku hat eine Kapazität von 3.500 mAh, als Betriebssystem kommt Android One zum Einsatz. Ferner gehören auch noch Bluetooth 5.0, ac-WLAN und NFC zum Lieferumfang. Maße und Gewicht betragen 160,1 x 71,2 x 8,7 mm bei 180 g.

Werde Mitglied in der Motorola Gruppe auf MeWe | Facebook

Das Motorola One Vision ist in Bronze Gradient und Sapphire Gradient für EUR 299,99 ab dem 16. Mai erhältlich.

Quelle(n):
https://www.motorola.com.br/smartphone/novo-celular-motorola-one-vision

Über Jörn Schmidt 17940 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*