Motorola: Powered by Android als Update

1

Vor ein paar Tagen tauchte ein internes Papier auf, welches den Smartphone-Hersteller vorschreibt, dass „Powered by Android“ als Boot-Animation zur Pflicht wird. Bei den neuen Flaggschiffen von Samsung und HTC ist dieses „Powered by Android“ bereits zu sehen. Und nun hat das Motorola Moto X dieses Bootlogo ebenfalls als Update bekommen. Auch das Motorola Moto G wird in den nächsten Tagen aktualisiert. Nun ist auch davon auszugehen, dass demnächst andere Hersteller per Update nachziehen werden/müssen.

Bei Motorola werden Systemfunktionen bzw. Apps mittlerweile über den Google Play Store aktualisiert. somit gibt es schnellere Update, sonst müsste man nämlich immer auf „richtige“ Systemupdates warten. Und nun wurden auch die Motorola Startdienste in den Google Play Store ausgelagert und bekommen ein Update.

Mit diesen Startdiensten erscheint auch ab sofort beim Motorola Moto X und dem Motorola Moto G das mittlerweile zur Pflicht gehörende Bootlogo „Powered by Android“. Ferner wurde das Branding „A Google Company“ entfernt. Aber auch kein Wunder, schließlich wurde Motorola ja zwischenzeitlich auch an Lenovo verkauft.

Motorola, Powered by Android

Und auch passend zum 1. April hat Motorola gleich noch eine lustige Boot-Animation mit Aliens dazu gepackt. Auch zu Weihnachten hatten die Amerikaner etwas passendes parat. Einige witzige Idee, wie ich finde.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Quelle: mobiFlip

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere