Neffos X9 für IFA 2018 angekündigt

0

Die IFA 2018 steht vor der Tür und dort soll nun das Neffos X9 offiziell vorgestellt werden. Dies hat der Hersteller jetzt verkündet. Wem Neffos nichts sagt, das für seine Netzwerktechnik und Router bekannte chinesische Unternehmen TP-Link ist der Konzern hinter der Marke.

Neffos X9 Pressebild

Neffos ist in Deutschland eine noch recht unbekannt Marke. Vereinzelt hört und liest man was über den Hersteller. Dabei kann man die Smartphone-Modelle ganz normal im deutschen Handel kaufen, es gibt auch eine offizielle deutsche Webseite des Herstellers.

Nun soll also auf der IFA 2018 das neueste Smartphone des Herstellers präsentiert werden. Dies hört auf den Namen Neffos X9. Dabei handelt es sich um ein Einsteigergerät mit recht ordentlicher Ausstattung.

Das Neffos X9 ist mit einem 5,99″ HD+ Display mit 1.440 x 720 Pixeln Auflösung im 18:9 Format bei 269 ppi ausgestattet. Im Inneren werkelt der veraltete 1,5 GHz MediaTek 6750 Octa-Core-Prozessor, dieser soll von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 GB groß und via micoSD-Karte um bis zu 128 GB erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 13 MP + 5 MP Auflösung mit Blende f/2.0 verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.060 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 Oreo zum Einsatz.

Maße und Gewicht betragen 159,4 x 76,3 x 7,8 mm bei 170 g. Der Neffos X9 Release findet auf der IFA 2018 statt, ab September soll das Smartphone für EUR 179,00 im Handel erhältlich sein.

Quelle(n):
http://www.neffos.de/product/details/X9

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere