Netflix startet im September in Deutschland

1

Gute Nachrichten für alle Fans von Video-On-Demand-Anbietern. Netflix hat nun bekannt gegeben, dass auch hierzulande in Deutschland der Start des Dienstes im September geplant sei. Ferner geht Netflix auch in Österreich, der Schweiz und Luxemburg im September an den Start. Bisher gibt es weltweit bereits mehr als 50 Millionen User, demnächst bestimmt noch mit einer ganzen Reihe dann von deutschen Usern. Doch schon jetzt erfreut das Unternehmen mit sehr guten Quartalszahlen.

In den USA und anderen englischsprachigen Ländern ist Netflix der Video-On-Demand-Anbieter schlechthin. Daher erfreut es umso mehr, dass ab September auch endlich bei uns in Deutschland und unseren Nachbarländern der Dienst an den Start geht.

Netflix

Leider hat Netflix noch Informationen zum Preis oder den Umfang des Angebots veröffentlicht. Man nimmt aber an, dass sich Netflix hier an der Konkurrenz wie Amazon Prime, Watchever, Maxdome oder Sky Snap orientieren wird. In den USA kostet es übrigens 7,99 US-Dollar und mehr, je nach Umfang. Damit gibt es dann einen uneingeschränkten Zugriff auf das komplette Serien- und Filmangebot.

Um weiterhin so erfolgreich zu sein, plant Netflix außerdem die Einführung von physischen Geschenkkarten, so wie die z.B. vom Google Play Store. Diese sollen dann in den USA, Kanada, Mexiko und Deutschland erhältlich sein.

Quelle: Netflix

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere