Neue WhatsApp-Abofalle kann immense Kosten verursachen

0

WhatsApp

Und schon wieder gibt es eine neue WhatsApp-Abofalle! Und diese kann sogar richtig teuer werden! Denn wenn man darauf hinein fällt, schließt man ein Abo ab, welches in der Woche EUR 15,00 kostet. Im Jahr sind das dann hochgerechnet knapp EUR 800,00!

Wie die Jungs von Mimikama jetzt berichten, gibt es mal wieder eine neue WhatsApp Abofalle. Dabei erscheint eine Warnmeldung auf dem Display des Smartphones und das Handy vibrieren auch mehrmals. So will man ein Problem mit WhatsApp vortäuschen. Auf dem Display öffnet sich ein Fenster mit dem folgenden Inhalt: „Die Seite auf eu.allformyphone.com meldet: Achtung: Bei Ihrem WhatsApp ist ein Problem aufgetreten. (3) Nachrichten wurden blockiert.“. Der Nutzer kann jetzt nur auf „OK“ drücken worauf sich dann ein Error-Fenster öffnet und WhatsApp auf dem Smartphone blockiert. Danach wird einem suggeriert, dass man WhatsApp aktualisieren muss. Und dabei wird man auf die Seite Fun-Clix.com weitergleitet. Und dann ist es zu spät.

WhatsApp Fake-Nachricht

WhatsApp Android App

Denn dort kann man im kleingedruckten lesen: „Funclix ist ein Abonnementdienst. Es fallen Kosten von EUR 3 x 4,99 Euro pro Woche plus WAP/GPRS Kosten an, die über die Handy-Rechnung abgerechnet werden.“ Das sind also die EUR 15,00 in der Woche und auf da sJahr dann hochgerechnet knapp EUR 800,00. Wer hinter der Abzocke steckt, kann man aktuell noch nicht sagen. Um so etwas zu vermeiden ist es sinnvoll, eine Drittanbietersperre einzurichten.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere