WhatsApp

Neuer WhatsApp-Betrug: Vorsicht vor „Video Call“-Fake

WhatsApp

Eine fiese, neue WhatsApp Betrugsmasche macht derzeit wieder die Runde. Jetzt sollten bei euch die Alarmglocken klingeln, wenn es Einladungs-Nachrichten zur Aktivierung der Video-Funktion des Messengers gibt. Dabei handelt es sich nämlich um einen Fake.

Jetzt berichten die Jungs von Mimikama, dass es wieder eine neue WhatsApp-Betrugsmasche gibt. Und dabei spielt das neue Videotelefonie-Feature des Messengers eine wichtige Rolle. Dieses wird nach un nach an die User ausgerollt. Doch jetzt werden gefälschte Einladungen zur Freischaltung verschickt. Eine sofortige Aktivierung der WhatsApp-Videotelefonie wird versprochen, wenn Ihr den Anweisungen auf einer Webseite folgt. Doch wer auf den Link klickt, bei dem wird eine Schadsoftware installiert. Und nach einer Reihe von Klicks wird euch dann ein Virus auf dem Smartphone installiert. Also Vorsicht vor der neuen Masche! Es gibt kein Einladungssystem für das Videotelefonie-Feature!

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • BlackBerry Motion kommt nach Deutschland
  • Samsung Galaxy A5 2017 für 269 Euro im Angebot
  • Nokia 7 Release am 19. Oktober?
  • WhatsApp: Ab sofort kann man den eigenen Standort live teilen
  • Samsung Galaxy A3 2017 Firmware-Update [A320FLXXU1BQH7] [DTM] [7.0]
  • Motorola Moto G6 soll in drei Modellvarianten erscheinen
  • Samsung Galaxy Tab Active 2 offiziell vorgestellt
  • ZTE Axon M mit zwei Displays offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy S9: Wegen 3D-Frontkamera ein späterer Release?
  • Samsung Galaxy S8 & Galaxy S8+: Porträt-Modus kommt per Update
  • Kommentar verfassen