Nexus 4 Android 5.0 Lollipop

Nexus 4 mit Android 8.0 Oreo [Video]

Nexus 4 Android 5.0 Lollipop

Das ist doch mal wieder eine Überraschung. Da läuft auf dem betagten Nexus 4 doch tatsächlich das neue Android 8.0 Oreo. Der Entwickler Ziyan hat es geschafft, die neueste Android-Version auf das Nexus 4 zu portieren.

Das Nexus 4 ist immer für eine Überraschung gut. Da läuft auf dem Google Smartphone von 2012 doch tatsächlich auch das neueste Android 8.0 Oreo. Um das hinzubekommen, muss man natürlich auf eine Custom ROM zurückgreifen, denn Google bietet für das Nexus 4 bereits seit 2015 keine Updates mehr an. Außerdem muss es auch gerootet und TWRP installiert sien. Und dann ist es schon gar nicht mehr so schwer. alles weitere dürfte denjenigen, die schon desöfeteren ein android Smartphone geflasht haben, bekannt sein. Allen anderen, die so etwas noch nie gemacht haben sei gesagt, lasst die Finger besser davon. Nach dem Flashen habt ihr dann Android 8.0 Oreo auf dem Nexus 4. Und es läuft absolut flüssig. Nur die GApps machen noch ein paar Probleme. Jetzt dürfte es aber noch schwer sein User zu finden, die noch ein Nexus 4 haben. Wer alles etwas genauer nachlesen will, bei den Jungs von Android User gibt’s den Artikel dazu.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 8 mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher ab sofort in Deutschland erhältlich
  • Samsung Galaxy Xcover 4 Firmware-Update [G390FXXU1AQI3] [AUT] [7.0]
  • Google Pixel 2 XL Display nur Mittelmaß?
  • Google Pixel 2 und Pixel 2 XL: Updates für 3 Jahre offiziell bestätigt
  • Huawei Mate 10 Pro Unboxing – die Videos
  • Nexus 5X und Nexus 6P können Pixel 2 Motion Photos und Face Retouching nutzen
  • Samsung Galaxy Note 8 & Galaxy S8: Linux on Galaxy macht Smartphones zu Linux-Desktop
  • Huawei Mate 10 Pro Firmware-Update [BLA-L29 8.0.0.113(C432)]
  • LG V30 im Härtetest [Video]
  • Allview P9 Energy S offiziell vorgestellt
  • Kommentar verfassen