Nexus 5: Mirror für Android erhält Chromecast Mirroring

Koushik Dutta ist nicht nur der Entwickler von AllCast für den Chromecast TV-Stick und Co., sondern er entwickelt aktuell auch eine weiteres Programm namens Mirror. Diese Android App wurde bereits als erste Beta-Version Mitte Februar veröffentlicht, schon damals konnte sie bereits AirPlay Mirroring ohne Probleme ausführen. Jetzt hat Koushik Dutta mit dem Update auf v1.0.0.8 experimentell das Chromecast Mirroring aktiviert.

Das nun in der App Mirror aktivierte Chromecast Mirroring funktioniert derzeit aber nur auf dem von LG gebauten Smartphone Nexus 5. Grund dafür ist, dass bisher nur das Nexus 5 einen Hardware-VP8-Encoder besitzt. Damit ist es aber möglich, den kompletten Displayinhalt seines Android Smartphones über Chromecast Mirroring an einen Chromecast zu übermitteln.

Die Verzögerungen zwischen Nexus 5 und dem Chromecast Gerät soll dabei minimal sein. Und auch die Ausrichtung des Nexus 5 wird berücksichtigt. Das alles ist sehr schön in dem unten angefügten Video zu sehen. Die App funktioniert allerdings nur mit Root und benötigt mindestens Android 4.4.x, auf dem Nexus 5 ist das ja kein Problem.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Nexus 5, Mirror, Chromecast

Wer jetzt Interesse daran hat, Mirror für das Nexus 5 auszuprobieren, der muss hier der Community beitreten, sich dann hier für die Beta anmelden und kann dann die App hier bei Google Play herunterladen.

Quelle+Bildquelle: mobiFlip

Über Jörn Schmidt 16645 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Nexus 5: Mirror für Android erhält Ch...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*