Nexus 6 defekt? Google bietet Gratis-Ersatz

Nexus 6

Wer kennt das nicht? Da greift man nach seinem Smartphone und es fällt herunter. Und wenn man richtig Pech hat, dann ist auch irgendetwas daran kaputt. Doch wenn man glücklicher Besitzer des neuen Nexus 6 ist, dann hat man womöglich Glück und bekommt ein gratis Ersatzmodell von Google. So berichten jetzt jedenfalls die Jungs von Phandroid.

Auf reddit hat sich wohl ein User gemeldet, dem sein neues Nexus 6 heruntergefallen war. Daraufhin hat er von Google umgehend ein gratis Ersatz bekommen. Angeblich soll dies nicht nur beim Nexus 6 so sein, auch schon beim Nexus 5 sol es solche Regelungen außerhalb der üblichen Garantie-Regelungen gegeben haben. Wenn dem so sein sollte, dann muss man wirklich sagen, dass Google seinen Usern extrem entgegen kommt. Doch wie kann das sein, beide Geräte sind/waren extrem schnell ausverkauft am Anfang?!

Nexus 6 refurbished

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Man geht davon aus, dass das Nexus 6, welches der User zugeschickt bekommen hat, kein neues Modell war. Anscheinend hat Google für solche Fälle einen Lagerbestand mit aufgearbeiteten Nexus 6, also refurbished Modelle. Natürlich darf man diese Geräte nicht als Neuware verkaufen. Daher kommt man aber so dem User entgegen.

Eigentlich müsste Google ja keinen Ersatz leisten, das der User ja durch Eigenverschulden sein Nexus 6 zerstört hat. Doch durch diese Geste kann man natürlich auch User an sich binden. Und angeblich soll dies schon seit dem Nexus 5 so gehandhabt werden.

>>> Die bisherigen Nexus 6 Beiträge

Über Jörn Schmidt 17343 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*