Nexus 6 Android Smartphone

Nexus 6: Neuer Sicherheitspatch beseitigt Lautsprecher-Problem

Nexus 6 Android Smartphone

Für das Nexus 6 wird jetzt eine neue Version des Android Sicherheits-Update für März 2017 an die User verteilt. Das erste Update musste ja wegen Problemen zurückgezogen werden. Nun bessert Google nach und eine leicht angepasste Version des Sicherheitspatches vom März 2017 aus.

Google hat eine leicht veränderte Firmware zum Android Sicherheits-Update für März 2017 wieder veröffentlicht. Dort hat man einfach SafetyNet deaktiviert, damit ist das Problem erst einmal beseitigt. Jedoch wird an einer Lösung des Problems gearbeitet, so dass in Kürze ein weiteres Update fällig sein dürfte. Doch das nun veränderte Update dürfte für die deutschen User von Interesse sein, wie die Jungs von Areamobile berichten. Denn nun soll das Problem mit den Lautsprechern des Nexus 6 behoben sein, welches die Freisprechfunktion beim telefonieren unbenutzbar machte. Das Echo, welches nach dem einschalten der Freisprechfunktion auftrat, soll damit nun weg sein. Wenn es Neuigkeiten zum Update zur Beseitigung des Problems mit SafetyNet gibt, erfahrt ihr es rechtzeitig hier bei mir.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Honor V10: Erste Hinweise zum neuen Flaggschiff
  • Samsung Galaxy S9/S9+: Fingerabdrucksensor wieder auf der Vorderseite?
  • Samsung Galaxy A 2018-Reihe soll mit Bixby-Button erscheinen
  • Faltbares Samsung-Smartphone taucht erneut auf
  • Samsung Galaxy J3 2017 Firmware-Update [J330FNXXU1AQI1] [VD2] [7.0]
  • Samsung Galaxy A3 2017 Firmware-Update [A320FLXXU1BQH7] [ATO] [7.0]
  • Samsung Galaxy S7 edge für 399,00 Euro im Angebot
  • Nokia 9: Viele neue Leaks
  • Huawei Mate 9 mit Android 8.0 Oreo im Benchmark aufgetaucht
  • Xiaomi Mi 5X Testbericht
  • Kommentar verfassen