Nexus 6: Tap-to-Wake-Funktion von Google deaktiviert

Nexus 6

Noch dürfte ja hierzulande keiner das Nexus 6 in seinen Händen halten. Es sei denn, er hat es über den großen Teich bezogen. Der Liefertermin für das Smartphone hier bei uns in Deutschland ist nämlich erst mit Mitte Dezember angekündigt. Jedoch werdet ihr dann ein Nexus 6 Feature vermissen, welches vorab noch beworben wurde. Gemeint ist die Tap-to-Wake-Funktion.

Die von vielen geliebte Tap-to-Wake-Funktion sollte beim Nexus 6 ja eigentlich auch vorhanden sein. Doch kurz vor dem Release wurde das Feature von Google deaktiviert. Im Quellcode war die Tap-to-Wake-Funktion ursprünglich enthalten, jedoch wurde sie am 10. September aus dem /moto/shamu-Unterzweig entfernt. Warum Google dies gemacht hat, ist bisher nicht bekannt. Die Code-Änderung ist nämlich mit keinem Kommentar versehen.

Man vermutet, dass das im Nexus 6 verbaute AMOLED-Screen und das Ambient-Display-Feature wohl gepusht werden soll. Wird daher also das Tap-to-Wake-Feature überflüssig? Auch wenn das Ambient-Display-Feature eine coole Sache ist, auf die Tap-to-Wake-Funktion hätte ich dann trotzdem nicht verzichten möchten.

Seltsam ist jedoch, dass die Tap-to-Wake-Funktion im Nexus 9 enthalten ist. Und diese wird sogar von Google beworben. Warum also fährt Google hier nun zweigleisig? Vielleicht bekommen wir ja von Google doch noch einmal ein offizielles Statement dazu!?

Über Jörn Schmidt 16305 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*