Nexus 6 und Nexus 9 LTE Android 7.0 Nougat Update verspätet sich

Android N Logo

Noch immer haben nicht alle aktuellen Nexus-Geräte das Update auf Android 7.0 Nougat erhalten. Derzeit warten noch immer die User des Nexus 6 und des Nexus 9 LTE auf das Update auf die neueste Android Version. Und es scheint sich auch noch ein wenig zu verspäten.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Wie jetzt die Jungs von AndroidPolice berichten, soll das Android 7.0 Nougat Update für das Nexus 6 und das Nexus 9 LTE noch ein wenig auf sich warten lassen. Vor knapp einem Monat wurde nun der Rollout der neuesten Android Version gestartet, die User der beiden Modelle warten aber noch immer auf ihr Update. Anscheinend gibt es noch ein paar Bugs in der Firmware, weshalb sie noch nicht ausgerollt wird. Google selbst äußert sich zu diesem Thema natürlich wie immer nicht. Wer vielleicht nicht mehr warten will, für den könnte das Beta-Programm eine Alternative sein. Darüber kann man sich zwar schon Android 7.0 Nougat für das Nexus 6 und Nexus 9 LTE besorgen, dabei handelt es sich dann aber noch nicht um die finale Android 7-Firmware.

Über Jörn Schmidt 17316 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*