Nexus 6 von Motorola durch weitere Quelle bestätigt

Am Wochenende tauchten die ersten Gerüchte auf, dass das kommende Nexus 6 von Motorola stammen könne. Denn in einem Debug-Protokoll tauchte ein Motorola Shamu auf. Dabei soll es sich angeblich um ein Smartphone mit einem 5,9″ Display handeln, für mich eindeutig zu groß. Doch nun wurde das Motorola Nexus 6 von einer weiteren Quelle erneut bestätigt. Dabei handelt es sich um die Seite The Information, diese besteht aus ehemaligen Journalisten des Wall Street Journal.

Shamu steht für einen Orca, dies würde auch genau zu den bisherigen internen Bezeichnungen der Nexus Smartphones passen. Und The Information ist sich auch sicher, dass das Nexus 6 von Motorola kommen wird. Und diese Jungs dort haben als ehemalige Journalisten des Wall Street Journal bestimmt richtig gute Kontakte.

Motorola, Shamu, Motorola Shamu, Nexus

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Angeblich gibt es laut The Information auch Hinweise darauf, dass das Nexus-Programm komplett fortgeführt wird. Denn mit Nikesh Arora als Erfinder und Leader des Android Silver-Programms, welches als Alternative für die Nexus Reihe kommen sollte, soll Google wohl bald verlassen.

Nun gibt es Gerüchte, dass daraufhin wohl das komplette Android Silver Programm wegfallen könne, denn intern soll es wohl kaum noch Befürworter für Android Silver geben. Es scheint also doch noch richtig spannend zu werden was die Nexus Reihe bzw. Android Silver betrifft.

Quelle: The Information

Über Jörn Schmidt 16670 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Nexus 6 von Motorola durch weitere Quelle best&...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*