Nexus 6 war nur kurz erhältlich

1

Davon war auszugehen. Und wieder gibt es die gleichen Probleme wie in den Vorjahren. Auch das Nexus 6 war gestern, dem offiziellen Start der Bestellungen, nur kurzzeitig verfügbar. Nach wenigen Minuten war das Smartphone dann bereits wieder vergriffen. Es scheint also so, als ob Google aus den Vorjahren doch nichts gelernt hat. Und als Nebeneffekt wurde dann auch gleich auch der Termin verraten, wann das Nexus 7 ausgeliefert wird.

Google und der Verkauf des Nexus Smartphones via dem Play Store, das ist immer so eine Geschichte. Beim Nexus 4 und auch Nexus 5 gingen die Server in die Knie bei dem Ansturm. Gestern war es in den USA nicht anders, auch das Nexus 6 war innerhalb weniger Minuten ausverkauft, alle vier Modellvarianten sind dort nicht mehr verfügbar.

Nexus 6

Wenigsten weiß man jetzt aber, wann die Modelle ausgeliefert werden. Ab dem 21. November soll es soweit sein, wie die Jungs von Android Authority berichten. Und auch bei Android Central heißt es, dass die Lieferzeit drei bis vier Wochen beträgt. Dies deckt sich ja wieder mit dem vorherigen Termin. Die User müssen sich also noch eine ganze Weile gedulden.

Hier bei uns in Deutschland tut sich indes immer noch nichts, das Nexus 6 ist hierzulande immer noch nicht erhältlich. Gerüchte besagen ja auch, dass dies in Deutschland wohl auch nicht vor Dezember soweit sein wird. Ich bin gespannt, wie es weitergeht, wird der verkauf des Nexus 6 wieder so ein Krampf wie in den letzten beiden Jahren?

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere