Nexus 6P mit microSD-Slot ab 499 Dollar erhältlich

0

Nexus 6P Android Smartphone

Und da sind auch schon die nächsten Nexus 6P News. Kurz vor dem morgigen Release gibt es heute ja doch noch mal eine Menge neuer Informationen. So steht nun auch für das Nexus 6P der Preis fest. Und es scheint noch eine kleine Überraschung zu geben, wenn denn die neuesten Gerüchte wirklich stimmen sollten.

Nachdem bereits heute nachmittag der Nexus 5X Preis bekannt wurde, ist jetzt natürlich auch der Nexus 6P Preis öffentlich. Hier starten wir also nun bei 499,99 Dollar für das 32 GB Modell. Die erwarteten Modelle mit 64 GB und 128 GB dürften dementsprechend teurer werden. Und auch das Nexus 6P soll ab morgen bereits im Google Store vorbestellbar und in den USA, UK, Korea, Japan und Irland auch sofort erhältlich sein. Andere Blogs, die hier Schock-Meldungen verbreiten, wonach sowohl Nexus 5X und Nexus 6P erst einmal nicht in Deutschland erhältlich sein werden, wollen bloß die Leute verrückt machen. Hierzulande wird es eben ein paar Tage später soweit sein, nichts ungewöhnliches, dies war auch in den vergangenen Jahren so. Dafür scheint man beim Nexus 6P noch eine Überraschung in petto zu haben. Angeblich soll das Smartphone mit einem microSD-Slot erscheinen. Denn bei der FCC ist jetzt das Smartphone vorstellig geworden und aus den Unterlagen ist zu entnehmen, dass das Modell den Einsatz einer microSD-Karte erlaubt. Das wäre doch mal eine handfeste Überraschung. Da warte ich doch morgen mal ganz gespannt den Nexus 6P Release ab!


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.