Nexus 7 im Google Play Store nicht mehr erhältlich

0

Nexus 7 (2013)

Das war es wohl für das Nexus 7. Im Google Play Store ist das Tablet ab sofort nicht mehr erhältlich. Dort fand der Abverkauf statt. Ein Zeichen dafür, dass entweder im Sommer mit einem neuen Modell zu rechnen ist oder aber Google sich generell vom Verkauf des Nexus 7 verabschiedet. Gut möglich, vielleicht setzt man ja zukünftig eher auf das Nexus 9 und davon dann ein neues Modell.

Der deutliche Hinweis in der Warnfarbe Rot „Nexus 7 ist nicht mehr erhältlich“ zeigt das Ende des Tablets bei Google an. Und es scheint auch so, als ob es nicht mehr zurückkommen wird. Auch zukünftig wird man wohl das Nexus 7 im Google Play Store nicht mehr bestellen können. Zukünftig wird man sich wohl also mit dem Nexus 9 begnügen müssen, welches im Herbst letzten Jahres offiziell vorgestellt wurde. Doch dieses ist deutlich teurer. Und verkauft sich bei weitem nicht so gut wie da Nexus 7, wie die veröffentlichten Zahlen belegen.

Bei Drittanbietern weiter erhältlich

Obwohl das Nexus 7 im Google Play Store nicht mehr erhältlich ist, bei Drittanbietern habt ihr aber noch die Chance, eines der Tablets zu bekommen. Es ist aber davon auszugehen, dass auch hier so langsam die Bestände abverkauft werden. Daher sollten sich interessierte User dann schnellsten mit einem Modell versorgen, bis es auch bei Drittanbietern keinen Nachschub mehr gibt.

Gut möglich ist aber auch, dass sich Google komplett aus dem Tablet Markt zurückzieht. Denn auch das Nexus 9 ist jetzt nicht gerade der Überflieger. Zwar ist Google nicht auch die Hardware-Verkäufe angewiesen, trotzdem ist es gerade beim Nexus 9 wohl ein richtiges Minusgeschäft. Das Nexus 7 hingegen wurden den Amerikanern ja fast aus den Händen gerissen. Dank guter Hardware zu einem wirklich kleinen Preis. Doch jetzt heißt es wohl bye bye Nexus 7.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.