Nexus 7 LTE (2013) Android 5.0 Update per CyanogenMod 12

2
Nexus 7 2013
Bildquelle: GIGA.de

Ein wenig scheint man bei Google das eigene Nexus 7 LTE (2013) vergessen zu haben. Jedenfalls was das Android 5.0 Lollipop Update betrifft. Denn dieses ist nun auch mehr als zwei Monate nach der offiziellen Vorstellung der neuesten Android Version noch immer nicht für das Tablet verfügbar. Wann dieses nun erscheinen wird, ist noch immer unklar. Dafür können die User des Nexus 7 LTE (2013) dank des CyanogenMod 12 bereits Android 5.0 Lollipop auf ihrem Tablet genießen.

Seit Anfang der Woche stehen ja die ersten [highlight]CyanogenMod 12[/highlight] Nightly-Builds basierend auf [highlight]Android 5.0 Lollipop[/highlight] für die User zum Download bereit. Und nun auch endlich für das [highlight]Nexus 7 LTE (2013)[/highlight]. Das kuriose an der Sache ist, dass nun [highlight]Android 5.0 Lollipop[/highlight] dank Custom Rom schneller auf das Tablet kommt, als mit einem offiziellen Update. Normalerweise bekommen ja Nexus Geräte sehr schnell das Update auf eine neue Android Version. Beim [highlight]Nexus 7 LTE (2013)[/highlight] hat man aber bei Google anscheinend das Update vergessen zu haben.

Nexus 7 LTE (2013) offiziell mit Android 4.4.4 KitKat

Nach wie vor steht offiziell lediglich Android 4.4.4 KitKat für das [highlight]Nexus 7 LTE (2013)[/highlight] zur Verfügung. Warum man bei Google bisher noch immer nicht geschafft hat, dass Update für das Tablet auszurollen, ist unbekannt. Anscheinend scheint es wohl Probleme zu geben. Google hat und wird sich aber dazu nicht äußern. Doch zum Glück gibt es ja Custom Rom’s wie den [highlight]CyanogenMod 12[/highlight], mit dem jetzt wenigstens inoffiziell [highlight]Android 5.0 Lollipop[/highlight] bereist auf dem Tablet angekommen ist.

[pullquote-left]Nexus 7 LTE (2013) inoffiziell mit Android 5.0 Lollipop per CyanogenMod 12[/pullquote-left]

Zwar handelt es sich um Nightly-Builds, die offiziell laut den Entwicklern erst zu 85 Prozent fertig sind, trotzdem können interessierte User ja schon einmal reinschnuppern, wie ihnen [highlight]Android 5.0 Lollipop[/highlight] auf dem [highlight]Nexus 7 LTE (2013)[/highlight] gefällt. Wer es dennoch nicht mehr abwarten kann, der findet alle Dateien zur Installation im Download-Bereich auf der CyanogenMod-Webseite, dass aktuelle GApps-Paket ist ebenfalls notwendig. Vorher heißt es aber ein Backup der persönlichen Dateien zu machen, denn diese gehen beim flashen verloren.


2 KOMMENTARE

  1. Wieder mal ein Artikel der nicht hält, was die Überschrift verspricht. Denn erst im letzten Absatz wird geschrieben, dass es sich um ein Nightly-Build handelt. Das gäbe aber einen Aufschrei, wenn Google das als Update rausbringen würde. Somit stimmt es ja nicht dass Google langsamer ist, da es sich hier ja nicht um ein fertiges Android 5.0 handelt. Aber was tut man nicht alles in der heutigen Zeit für ein paar mehr Klicks.

    • Und was meinst du ist an der Überschrift falsch? Android 5.0 gibt es jetzt für das Nexus 7 LTE (2013) -> steht in der Überschrift. Das die neueste Android Version per CyanogenMod12 kommt, steht auch in der Überschrift

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here