Nexus 8: Neue Hinweise im Android Open Source Project

Es gibt mal wieder neue Gerüchte zum möglichen Nexus 8. Jetzt ist das Tablet angeblich mal wieder als HTC Volantis beim Android Open Source Project aufgetaucht. Dort ist zu sehen, dass NVIDIA auftaucht, deshalb nimmt man ja auch allgemein an, dass das kommende Nexus 8 mit einem NVIDIA Tegra K1 ausgestattet sein könnte. Noch vermutet man ja auch, dass das Tablet von HTC gefertigt werden könnte, für den arg gebeutelten taiwanischen Hersteller dürfte das ein wahrer Glücksgriff sein.

Die neuen Gerüchte zum Nexus 8 stammen jetzt direkt vom Android Open Source Project, also dem Grundstein von Android. Bis jetzt wiß man kaum etwas Verlässliches zum Tablet, immer wieder hört man nur Gerüchte. Bis jetzt soll es also von HTC kommen und einen NVIDIA Prozessor verbaut haben.

Nexus 8

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Sonst gab es das neue Nexus Tablet immer im Sommer, nach der Google I/O bis spätestens Ende Juli. Doch diese Frist ist in diesem Jahr bereits abgelaufen. Daher vermutet man, dass das Nexus 8 im Herbst zeitgleich mit dem Android L Release erscheinen wird.

Dieser Leak nun könnte der erste „echte“ Beweis sein, dass es ein Nexus 8 geben wird. Da auch hier der Name Volantis auftaucht, scheint es also wirklich von HTC gebaut zu werden. Ich gehe davon aus, dass es bald neue Informationen zum Nexus 8 geben wird.

Quelle: Myce

Über Jörn Schmidt 16675 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Nexus 8: Neue Hinweise im Android Open Source P...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*