Nexus Android 5.0 Lollipop OTA-Updates in den kommenden Wochen

Seit gestern Nacht nun ist das neue Android 5.0 Lollipop ja offiziell verfügbar. Google hat den Quellcode in den AOSP übergeben. Doch was fehlt sind sowohl die Factory Images also auch die OTA-Updates für die Nexus Geräte. Und ein neuer Tweet hat nun verraten, dass es auch noch ein paar Wochen dauern kann, bis das Android 5.0 Update an die Nexus User ausgerollt werden wird. Irgendwie ist das doch alles ein wenig seltsam.

Ach was war das früher schön. Google hat eine neue Android Version angekündigt und manchmal gab es am selben Abend noch das passende Update dafür. Und wenn nicht, war es spätestens ein paar Tage später verfügbar. Aber bei Android 5.0 Lollipop ist alles anders, auch der Rollout wird sich über mehrere Wochen hinziehen.

Android 5.0 Lollipop Devices

Google hat sich sowohl zum Nexus 4 als auch Nexus 5 bereits geäußert, es heißt aber lediglich, dass das Update erst in den nächsten Wochen ausgerollt werden wird. Was ist das bitte für eine Antwort? Nichts Halbes und nichts Ganzes ist das ja. Ich bekomme den Anschein, als ob sich Google ein wenig verhoben hat mit dem Update.

Jetzt kann man eigentlich nur auf das Android Lollipop Update warten. Ich gehe mal davon aus, dass es sich wohl noch bis Ende November hinziehen kann, bis die Nexus User mit dem Update versorgt werden. Was haltet ihr von dieser neuen Google Update-Politik?

Über Jörn Schmidt 15898 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Nexus Android 5.0 Lollipop OTA-Updates in den k...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*