Nexus Band: Google plant Android Wear Fitness-Tracker für 2016

Google Nexus Band Android Wear

Im kommenden Jahr könnte Google ebenfalls einen Fitness-Tracker auf Android Wear Basis herausbringen. Dabei soll es sich um ein Low-Cost Fitnessarmband namens Nexus Band handeln. Will Google jetzt also Xiaomi, Fitbit, Jawbone Konkurrenz machen?

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Wie jetzt CCS Insight berichtet, könnte im nächsten Jahr das Google Nexus Band erscheinen. Ein günstiger Fitnesstracker mit Android Wear, wenn man den jetzigen Gerüchten glauben kann. Dafür soll eine extra abgespeckte Android Wear-Version entwickelt werden. Und auch das Google dann in den Markt der Fitness-Gadgets einsteigen will, erscheint durchaus plausibel. Erstens haben sie mit Google Fit schon die passende App im Store, zweitens ist damit eine Menge Geld zu verdienen, wie die Konkurrenz ja beweist. Jedoch darf das Nexus Band nicht zu teuer werden, gerade Xiaomi zeigt ja mit seinem Mi Band und Mi Band 1S, dass in ordentlicher Tracker nicht teuer sein muss. Und um den Platzhirschen gefährlich zu werden muss eben neben der Software auch der Preis stimmen.


Über Jörn Schmidt 16624 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*