Nexus Player: Android TV-Box in Deutschland verfügbar

0

Nexus Player

Mit einiger Verspätung ist nunmehr der Nexus Player auch in Deutschland verfügbar. Ab sofort kann man die Android TV-Set-Top-Box auch im deutschen Google Store bestellen. Die Lieferzeit soll ein bis zwei Tagen betragen. Der Preis beträgt EUR 99,00, was doch deutlich günstiger ist als die bislang von Importhändlern verlangten EUR 150,00.

Bereits im Oktober 2014 wurde der Nexus Player wurde von Google offiziell vorgestellt. Nun ein halbes Jahr später ist er auch endlich in Deutschland offiziell erhältlich. Dabei zeigt sich der Nexus Player sehr verbindungsfreudig und nimmt ohne zu murren Castings von Android, iOS, Windows, Mac oder Chromebook entgegen. Die Inhalte werden dabei auf Wunsch zwischen dem Nexus Player und anderen Android-Geräten sysynchronisiert. So ist es z.B. möglich, dass ihr einen Film bei Play Filme anfangen zu sehen, dann aber später via Nexus Player am TV weiterschauen könnt.

Nexus Player: Google startet Verkauf in Deutschland

Im Inneren des Nexus Player werkelt ein 1,8 GHz Intel Atom Quad-Core-Prozessor. 1 GB RAM Arbeitsspeicher, 8 GB Datenspeicher, Bluetooth 4.1, ein HDMI-Ausgang, ein microUSB-Anschluss und WLAN 802.11ac (2×2 (MiMo-Technologie) sind ebenfalls mit an Bord. Mit dem TV wird der Nexus Player via HDMI verbunden.

Android TV mit dem Nexus Player ist schon der zweite Versuch von Google, in diesem Segment Fuß zu fassen. Bereits vor einigen Jahren gab es Google TV, welches jedoch grandios gescheitert war. So ging es auch sang- und klanglos unter, ohne dass es kaum einer mitbekommen hat. Android TV soll aber erfolgreicher werden, mal sehen, ob Google dieses mal mehr Glück hat.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere