Nexus-Updates: Android Security Updates für Mai sind fertig

Nexus 5X und Nexus 6P Android Smartphones

Auch Anfang Mai hat Google nun wieder den monatlichen Sicherheits-Patch fertig gestellt. In den nächsten Tagen sollten die User der aktuellen Nexus-Modelle das Update bekommen. Damit hält der Suchmaschinen-Riese auch weiter sein Versprechen, monatliche Sicherheits-Updates zu veröffentlichen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Gestern Abend wurde bekannt, dass Google jetzt das nächste monatliche Sicherheits-Update fertig gestellt hat. Der Sourcecode des Patches wird in den nächsten 48 Stunden in das Android Open Source Project (AOSP) einfließen. Mit der Auslieferung des Updates via OTA für die Nexus-Modelle dürfte dann in den nächsten Tagen zu rechnen sein. Das neue Update ist nicht ganz so umfangreich wie noch im April, damals hatte Google ja eine ganze Reihe an Sicherheitslücken gestopft. Sechs der neuen Lücken stuft Google selbst als kritisch ein. Wieder einmal hat es mit dem Mediaserver zu tun, mit CVE-2016-2428 und CVE-2016-2429 sind hier gleich zwei wichtige Updates mit dabei. Damit wird dann verhindert, dass Angreifer über Schadcode einen Remote ausführen können.

Über Jörn Schmidt 16643 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*