NOA H10le offiziell vorgestellt

NOA H10le Android Smartphone

Heute nun hat der kroatische Hersteller Hangar 18 mit dem NOA H10le sein neues Flaggschiff offiziell vorgestellt. Und wer genau hinsieht, ja das Design kommt einem doch sehr bekannt vor, es sieht faktisch wie eine Kopie des OnePlus 5 oder anderen Modellen von Oppo aus. Urvater des Designs des neuen NOA H10le ist natürlich das iPhone 7 Plus.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Fangen wir gleich an ohne groß herumzureden. Auf dem MWC 2017 wurde das NOA H10 offiziell angekündigt, nun steht mit dem NOA H10le eine verbesserte Ausgabe in den Startlöchern. Das Design ist wohl bekannt, da muss jeder für sich entscheiden ob es es mag oder nicht. Die Ausstattung ist gute Mittelklasse, hier gibt es nichts zu meckern. Das NOA H10le ist mit einem 5,5″ FullHD-AMOLED-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung bei 403 ppi ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,6 GHz Mediatek Helio X27 Deca-Core-Prozessor, dieser wird wahlweise von 4 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 64 GB groß. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Dual-Kamera mit Sony-Sensor verbaut, auf der Vorderseite ebenfalls eine 13 MP Kamera mit Sony-Sensor. Der Akku ist 3.800 mAh groß. Als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz. Ferner gehören USB Typ-C, ein 3,5 mm Klinkenanschluss, Dual-SIM, ein Fingerabdrucksensor, Wlan 802.11 b/g/n und Bluetooth 4.1 mit zum Lieferumfang. Die Maße betragen 154 x 76 x 7,1 mm. Ab sofort kann man das NOA H10le online beim Hersteller in den Farben Rot und Schwarz zum Preis von EUR 419,00 bestellen.

Über Jörn Schmidt 16968 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*