Nokia 2 bekommt Februar-Sicherheitsupdate

0

Nokia 2 Android Smartphone

Und nun bekommt auch das Nokia 2 das Februar-Sicherheitsupdate. Damit ist der Hersteller weiter fleißig bei der Sache was die Update anbelangt. Und Nokia zeigt anderen Herstellern, wie man es richtig macht.

Wie jetzt die Jungs von NokiaPowerUser berichten, wurde nun mit dem Ausrollen des Nokia 2 Februar-Sicherheitspatches begonnen. Das Update ist 89,3 MB groß, der Download im Wlan ist also nicht unbedingt angebracht. Als einzige Neuerungen bringt das Update den aktuellsten Februar-Sicherheitspatch auf das Smartphone, der viele Fehlerbehebungen für Schwachstellen mit sich bringt. Neue Features sucht man leider vergebens. Das Update wird wie immer in Wellen ausgerollt, es kann also ein wenig dauern, bis es bei jedem User eintreffen dürfte. Den Anfang machen wohl Indien und Bangladesh, in den nächsten Stunden oder Tagen dürfte es auch hierzulande eintreffen.

Nokia 2 Spezifikationen

Das Nokia 2 ist mit einem 5″ LCD HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung, geschützt durch Gorilla Glass 3, ausgestattet. In Inneren werkelt der 1,3 GHz Qualcomm Snapdragon 212 nebst Adreno 304, dieser wird hier von 1 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 8 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 8 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 4.100 mAh. Ferner gehören LTE, Bluetooth 4.2, WiFi-n, GPS/GLONASS, Dual-SIM, ein 3,5 mm Klinkenanschluss, microUSB (USB 2.0) und eine IP52-Zertifizierung zum Lieferumfang. Auch der Google Assistant ist mit an Bord, obwohl dieser eigentlich 1,5 GB RAM voraussetzt. Das Nokia 2 ist in den Farben Pewter Black, Pewter White und Copper Black erhältlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere