Nokia 5.1+ offiziell vorgestellt

Das Nokia 5.1+ wurde heute nun auch endlich offiziell vorgestellt. Dabei handelt es such um das bereits seit Wochen in China erhältlich Modell Nokia X5. Und in Indien soll es „das am meisten erwartete Smartphone“ sein. Naja, wer’s glaubt.

Nokia 5.1+ Pressebild

HMD Global hat heute mit dem Nokia 5.1+ ein neues Smartphone vorgestellt. Aber so neu ist das Smartphone ja gar nicht, denn es ist ja als Nokia X5 bereits schon seit Wochen offiziell. Nun hat man für Indien und den Rest der Welt, wie aber vermutet, den neuen Namen gewählt.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das Nokia X5 aka Nokia 5.1+ ist mit einem 5,86″ HD+ Display mit einer „Notch“ und 1.520 x 720 Pixeln Auflösung im 19:9 Format ausgestattet. Im Inneren werkelt der MediaTek Helio P60 Octa-Core-Prozessor, dieser wird wahlweise von 3 GB oder 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist dann entsprechend 32 GB oder 64 GB groß und via microSD-Karte bis 256 GB erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 13 MP mit Blende f/2.0 und PDAF + 5 MP Auflösung verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera mit Blende f/2.2. Der Akku hat eine Kapazität von 3.060 mAh. Maße und Gewicht betragen 149,51 x 71,98 x 8,096 mm bei 160 g. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 Oreo zum Einsatz, das Android 9.0 P Update wurde ebenfalls versprochen.

In Deutschland soll das Nokia 5.1+ auch irgendwann erhältlich sein. Wann und wie teure es dann werden wird, wurde aber nicht verraten.

Quelle(n):
https://www.nokia.com/de_de/phones/nokia-5-plus

Über Jörn Schmidt 16990 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*