Nokia 6.2 Spezifikationen zeigen sich

Gestern gab es ja erste Gerüchte, wonach noch in diesem Monat mit dem Nokia 6.2 ein neues Mittelklasse-Smartphones von HMD Global vorgestellt werden soll. Und hier sind nun die Spezifikationen.

Nokia Logo

HMD Global bringt seine Mittelklasse auf den neusten Stand. Das erste Modell des 2019er Lineups soll noch im Januar präsentiert werden. Dabei handelt es sich um das Nokia 6.2, welches die erfolgreiche 6er-Reihe des Herstellers fortführen soll.

Nun gibt es anscheinend auch schon dies ersten technischen Daten des Gerätes. Vom Design her wird das „Punch-Hole“ Display, also das Display mit Loch, wohl am auffälligsten sein.

Das Nokia 6.2 soll über ein 6,2″ Display mit „Punch-Hole“ verfügen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 632 werkeln und wahlweise von 4 GB oder 6 GB RAM unterstützt werden. Zum internen speicher gibt es noch keine Informationen, es werden aber 64 GB vermutet.

Auf der Rückseite soll eine Dual-Kamera mit 16 MP Auflösung und ZEISS-Branding verbaut sein, Angaben zur Frontkamera gibt es noch nicht. Ferner soll auch die OZO-Audiotechnologie mit an Bord sein.

Als Betriebssystem soll beim Nokia 6.2 Android One in Form von Android 9 Pie mit an Bord sein. Laut letzten Gerüchten soll Modell Ende Januar/ Anfang Februar auf dem chinesischen Markt erscheinen und zu einem späteren Zeitpunkt auch nach Europa kommen.

Quelle(n):
https://twitter.com/LeaksNokia/status/1083263015519244288

Über Jörn Schmidt 15889 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*