Nokia 7.1: Verbesserte Version mit 4 GB RAM kommt nach Europa

0

Vom neuen Nokia 7.1, welches erst Anfang Oktober offiziell vorgestellt wurde, soll ab dem 30. November eine verbesserte Version mit 4 GB RAM nach Europa kommen.

Nokia 7.1 Pressebild

Bereits im Oktober präsentierte HMD Global sein Mittelklasse-Smartphone Nokia 7.1 mit Android One. Obwohl das Unternehmen das Gerät in zwei Varianten vorgestellt hat, ist in Europa aber hauptsächlich nur die kleinere Variante mit 3 GB RAM und 32 GB Speicher erhältlich.</p<

In Tschechien ist jetzt aber auch das Modell mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher vorbestellbar, dieses wird aber erst am 30. November in die Regale kommen. Dieses Modell ist ebenfalls Dual-SIM-fähig. Ansonsten ändert sich an den Spezifikationen nichts.

Das Nokia 7.1 ist mit einem 5,84″ FullHD+ Display mit 2.244 x 1.080 Pixeln Auflösung im Format 19:9 mit HDR10-Support ausgestattet. Im Inneren werkelt der 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 636, dieser wird von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist dann 64 GB groß und via microSD-Karte um bis zu 400 GB erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 12 MP (RGB) mit Dual LED-Blitz, Blende f/1.8, 1,28 um Pixel und ZEISS Optic sowie 5 MP Auflösung (Monochrom), Blende f/2.4 und 1,12um Pixel verbaut. Auf der Vorderseite ist eine 8 MP Kamera mit Blende f/2.0 und 84° FOV verbaut.

Der Akku hat eine Kapazität von 3.060 mAh und ist schnell aufladbar. Maße und Gewicht betragen 149,7 x 71,18 x 7,99 mm bei 160 g. Ferner gehören Dual 4G VoLTE, WiFi 802.11 ac (2.4GHz + 5GHz), Bluetooth 5, GPS + GLONASS, Type-C 2.0, 3,5 mm Klinkenanschluss, NFC und ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite des Nokia 7.1 zum Lieferumfang.

Als Betriebssystem kommt Android One auf Basis von Android 9 Pie zum Einsatz. Das Update wird seit gestern an das Smartphone verteilt.

Quelle(n):
https://bpsmobil.ekatalog.biz/detail/Nokia-71-Dual-SIM-464GB-Blue/537728?zoneId=

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here