Nokia 8 bekommt März-Sicherheitsupdate

0

Nokia 8 Android Smartphone

Für das Nokia 8 steht nun das Google-Sicherheitsupdate von März zum Download zur Verfügung. Nokia bleibt also seinem Motto von schnellen Updates weiter treu.

Nach dem Nokia 5 und Nokia 6 bekommt nun das Nokia 8 als drittes Smartphone von HMD Global das März-Sicherheitsupdate spendiert. Die letztjährige Flaggschiff-Smartphone des Herstellers bekommt nun das 75,5 MB große Update. Wie immer wird das Update via OTA (over-the-air) auf das Smartphone ausgerollt. Seht doch einfach mal nach, ob euch das Nokia 8 März-Sicherheitsupdate bereits angeboten wird.

Nokia 8 Spezifikationen

Das Nokia 8 ist mit einem 5,3″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung, geschützt von Corning Gorilla Glass 5, ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,45 GHz Qualcomm Snapdragon 835, dieser wird von 4 GB LPDDR4X RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 64 GB groß und via microSD-Karte um 256 GB erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine 13 MP Dual-Kamera mit Zeiss-Optik, PDAF und RGB mit OIS sowie mit einem monochromen Sensor mit Blende f/2.0 nebst Dual-LED Blitz verbaut, auf der Vorderseite eine 13 MP Kamera mit PDAF, Blende f/2.0 und Display-Blitz. Der Akku hat eine Kapazität von 3.090 mAh. Maße und Gewicht betragen 151,5 x 73,7 x 7,9 mm bei 160 g. Ferner gehören 4G LTE, Wi-Fi 802.11 ac, GPS, NFC, Bluetooth 5.0, 3,5-mm-Audio und USB Typ-C (3.1) zum Lieferumfang. Außerdem ist das Nokia 8 nach IP54 gegen Spritzwasser geschützt.

   Nokia 8 kaufen   

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here