Nokia 8: HMD Global macht den Bootloader auf

0

Ab sofort kann der Bootloader des letztjährigen Flaggschiff-Smartphones Nokia 8 auf Wunsch geöffnet werden. Ein feiner Zug von HMD Global, die Community wird’s freuen.

Nokia 8 Android Smartphone

Die frohe Kunde kam von Juho Sarvikas von HMD Global nun via Twitter. Dieser gab bekannt, dass es ab sofort auf Wunsch möglich sei, den Nokia Bootloader zu öffnen. So ist der Weg frei für Custom Rom’s auf dem Smartphone.

Doch natürlich ist das nur was für erfahrene User, die gerne ein wenig herumexperimentieren wollen. Was das Öffnen des Bootloaders für Auswirkungen auf die Herstellergarantie hat, kann man auf dieser Seite nachlesen.

Noch ist nicht bekannt, ob in naher Zukunft auch bei weiteren Nokia-Smartphones der Bootloader geöffnet werden kann. Wünschenswert wäre es. Ich gehe aber fest davon aus, dass es so kommen wird.

   Nokia 8 kaufen →   

Quelle(n):
https://twitter.com/sarvikas/status/1045298106818949120

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere