Nokia 9 PureView: Android One ist bestätigt

Nachschub zum Thema Nokia 9 PureView. Jetzt ist eine schematische Zeichnung der FCC aufgetaucht, die auch Android One für das neue Flaggschiff bestätigt.

Nokia Logo

Nicht nur, dass Google in den Android Enterprise Recommendations quasi das Nokia 9 PureView geleakt hat, jetzt gibt es auch noch Nachschub von der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC. Eine Zeihnung verrät jetzt ziemlich genau, wie die Rückseite aussehen wird.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Android One wird also das Betriebssystem der Wahl sein, hier natürlich in Form von Android 9 Pie. Doch so der richtige Bringer scheint das Modell dann wohl doch nicht zu werden. Denn nur die Penta-Kamera auf der Rückseite scheint richtig interessant zu sein.

Nokia 9 PureView Schematics

Laut Google’s Eintrag in den Android Enterprise Recommendations soll das Nokia 9 PureView mit einem 5,99″ QHD+ OLED-Display mit 490 ppi, dem Qualcomm Snapdragon 845 und 4 GB oder 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher erscheinen.

Dazu wird ein Akku mit einer Kapazität von 4.150 mAh erwartet. Und natürlich die Penta-Kamera auf der Rückseite, zu dieser gibt es aber immer noch keine genauen Details. Am 24. Februar wissen wir mehr.

Quelle(n):
https://www.smartdroid.de/android-one-fuer-nokia-9-ist-bestaetigt/

Über Jörn Schmidt 17702 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*