Nokia HERE bald im Google Play Store verfügbar?

Nokia und Android werden wohl offenbar noch länger ein Gespann bleiben. Denn nicht nur, dass neue Android Smartphone Modelle von Nokia/Microsoft geplant sind, auch werden jetzt Entwickler für die HERE-Applikationen gesucht. Vor allem geht es dabei natürlich um die bekannteste App darunter, Nokia HERE Maps. Diese ist mittlerweile die größte Konkurrenz für Google Maps geworden. Wird also bald Nokia HERE auch im Google Play Store für Android Smartphones verfügbar sein?

Dafür, dass Nokia nur noch ein Schatten seiner selbst ist, die Mobilfunksparte wurde ja mittlerweile an Microsoft verkauft, ist das Unternehmen aber wieder voll im Gespräch. Erst war zu hören, dass man einen 100 Millionen Dollar-Fond auflegt hat, welcher für Startups aus dem Automotive-Bereich gedacht ist, nun geht es auch um den Karten-Service Nokia HERE.

Zwei Stellenangebote von Nokia lassen vermuten, dass die Finnen ihren Kartendienst HERE noch stärker ausbauen möchten und diesen auch für iOS und Android anbieten wollen. Auf LinkedIn ist eine recht allgemein gehaltene Ausschreibung zu finden, bei der nach einem Software-Ingenieur mit möglichst tiefgehender Erfahrung bei der Programmierung von Apps für Android und iOS gesucht wird. Die gesuchte Person soll nicht nur die Programmierung durchführen, sondern sich auch aktiv um die Gestaltung der App während des gesamten Entwicklungsprozesses kümmern.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Nokia HERE, Nokia

Die zweite Stellenausschreibung ist etwas genauer und bezieht sich auf die Crowd Mapping-Komponente von Nokia HERE. Dadurch können die Nutzer aktiv bei der Gestaltung des Kartendienstes mitwirken, z.B. durch das Mitteilen der aktuellen Verkehrslage. Auf dem Nokia X ist der Kartendienst HERE in einer Android-Version bereits verfügbar. Mal sehen, ob Nokia HERE auch bald im Google Play Store zu finden sein wird.

Quelle: reddit

Über Jörn Schmidt 16658 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Nokia HERE bald im Google Play Store verfü...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*