Nokia C1 Android-Smartphone aufgetaucht

Nokia C1 Smartphone

Jetzt ist mit dem Nokia C1 ein neues Android Smartphone aufgetaucht. Bereits vor kurzem war ja schon ein erstes Android Tablet der Finnen vorgestellt worden. Dabei handelt es sich aber nicht um eine Eigenentwicklung, hier wurde lediglich der Schriftzug auf dem Tablet von Foxconn angebracht. So ähnlich könnte es jetzt aber auch beim Nokia C1 sein, welches überraschend aufgetaucht ist.

Eigentlich darf Nokia ja bis 2016 ja keine eigenen Geräte unter dem Namen Nokia vorstellen. Aber irgendwie scheint es in den Verträgen mit Microsoft wohl doch eine Lücke zu geben. Denn nun ist mit dem Nokia C1 bereits das zweite Android Modell mit dem Nokia Schriftzug aufgetaucht. Es scheint also im nächsten Jahr wieder ein Nokia Android Smartphone zu geben. Wenn denn dem kein Rechtsstreit dazwischen kommt. Bei dem Modell soll ebenfalls wie auf dem Tablet Android 5.0 Lollipop zum Einsatz kommen.

Nokia C1 Spezifikationen

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Das Nokia C1 könnte mit einem 5″ Display erscheinen. Im Inneren soll ein Intel Prozessor werkeln, welcher das genau sein wird, ist noch unbekannt. Dazu gibt es 2 GB RAM und einen 32 GB großen internen Speicher. Auf der Rückseite soll eine 8 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5MP Kamera.

Auch beim Nokia C1 wird vermutet, dass es wieder von einem Dritthersteller produziert werden wird, auch hier könnte Foxconn seine Hände im spiel haben. Doch noch sind dies alles nur Gerüchte, wenn es etwas handfesteres zu bereichten gibt, dann erfahrt ihrt es hier bei mir.

Über Jörn Schmidt 16677 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*