Nokia/ HMD Global sichern sich PureView-Branding

0

Wie jetzt bekannt wurde, haben sich HMD Global/ Nokia die Rechte an der Marke PureView gesichert. Und die Fans der Marke sind entzückt, denn nun gibt es Hoffnung auf Smartphones mit dem PureView-Branding und hervorragenden Kameras.

Nokia Logo

Bereits vor Jahren hatte Nokia für seine Smartphone mit besonders guter Kamera das PureView-Branding genutzt. Nachdem man sich nun die Rechte erneut gesichert hat, könnte es also in nächster Zeit dann wieder ein solches Smartphone geben.

Spontan fällt mir hier dann als erstes Modell das kommende Flaggschiff ein, welches ja immer noch auf seinen Release wartet. Nokia 9 oder Nokia 10, egal wie es heißen wird, dürfte dann wohl auch das PureView-Branding mit an Bord haben.

Spannend dürfte dann sein, welches Kamera-Konzept dann bei Nokia eingesetzt werden wird. Wird es bei den PureView-Modellen dann eine Triple-Kamera auf der Rückseite geben? Oder geht Nokia dann sogar noch einen Schritt weiter?

Quelle(n):
https://euipo.europa.eu/eSearch/#details/trademarks/010540094

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere