Noika MWC 2017

Nokia verschickt Einladungen zum MWC 2017 & zwei neue Modelle aufgetaucht

Noika MWC 2017

Nun hat auch Nokia bzw. HMD global offiziell bestätigt, dass sie auf dem MWC 2017 vertreten sein werden. Die Einladungen wurden jetzt verschickt. Gleichzeitig sind auch zwei bisher unbekannte Smartphone-Modelle von Nokia aufgetaucht, werden diese dort vorgestellt werden?

Am 26. Februar wird auch Nokia seine Pressekonferenz auf dem MWC 2017 in Barcelona abhalten. Die passenden Einladungen dafür sind jetzt verschickt worden, wie jetzt auf Twitter mitgeteilt wurde. Dort hofft man auf die Vorstellung des neuen High-End-Smartphones Nokia P1. Aber auch zwei neue, bisher unbekannte Smartphones, könnten dort gezeigt werden. Diese sind jetzt erstmals aufgetaucht und tragen die Modellnummern „Nokia TA-1008“ und „Nokia TA-1030“. Das „Nokia TA-1000“ ist ja das Nokia 6, welches in China verkauft, hierbei könnte es sich also um internationale Ableger des Modells handeln. Genaue technische Daten gibt es zu den beiden Modellen jedenfalls noch nicht. Wir lassen uns einfach mal überraschen, was uns Nokia auf dem MWC 2017 präsentieren wird.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQI6] [DTM] [6.0.1]
  • Galaxy S8: Samsung gibt Statement zu den Problemen beim SMS-Empfang ab
  • Huawei Mate 10 Pro Hands-On [Video]
  • Huawei Mate 10 Porsche Design offiziell vorgestellt
  • Huawei P11 Konzept aufgetaucht [Video]
  • Huawei kündigt Android 8.0 Oreo Update für Mate 9, P10 und P10 Plus an
  • OnePlus 3 und OnePlus 3T OxygenOS 4.5.1 Firmware-Update
  • Motorola Moto Q: Neue Smartphone-Reihe im Anmarsch?
  • Razer: Rückseite des Gamer-Smartphones geleakt
  • Huawei Mate 10 Lite und Mate 10 Pro offiziell vorgestellt
  • Kommentar verfassen