Nokia verspricht „fantastisches“ zum MWC 2018

Nokia 9 Android Smartphone

Nokia wird in diesem Jahr wieder auf dem MWC Ende Februar in Barcelona vertreten sein. Dort erwartet man eigentlich die Vorstellung des neuen Nokia 9. Doch Juho Sarvikas, Kopf von HMD Global, verspricht sogar „fantastisches“.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Was können wir in diesem Jahr von Nokia auf dem MWC 2018 in wenigen Wochen erwarten? Wenn es nach Juho Sarvikas geht, dann wird es „fantastisch“ werden. Er sei derzeit extrem beschäftigt mit der Vorbereitung der Messe. Es muss also mehr sein als „nur“ der Nokia 9 Release. Oder? Denn das allein kann ich mir nicht als „fantastisch“ vorstellen. Vermutlich wird es auch eine Neuauflage des Nokia 3310 geben. Das 2018er Modell könnte mit Android Go oder dem Ableger „Yun OS“, LTE und der Möglichkeit der Nutzung von WhatsApp erscheinen. Auch beim Thema KI oder auch VR wird Nokia vielleicht was in petto haben. Ich lasse mich mal überraschen, wenn Juho Sarvikas schon so euphorisch ist, dann wird er uns hoffentlich nicht enttäuschen. Denn das wäre dann womöglich die Enttäuschung des diesjährigen MWC.

Über Jörn Schmidt 16990 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*