Nubia X vorgestellt

2

Das neue Flaggschiff Nubia X wurde nun offiziell angekündigt. Und was der chinesische Hersteller da zeigt, ist schon beeindruckend.

Nubia X Pressebild

Das Nubia X (früher bekannt als Nubia Z18S) hat eines der interessantesten Designs des Jahres. Mit einem LCD-Bildschirm auf der Vorderseite und einem OLED-Display auf der Rückseite hebt es sich deutlich von traditionellen Flaggschiffen ab.

Jetzt ist das Nubia X offiziell und es ist das erwartete Flaggschiff geworden. Vor allem die beiden Displays sorgen für einen Aha-Effekt. Die Displayränder sind extrem schmal geworden und die Ausstattung lässt keine Wünsche offen.

Das Nubia Z18S ist auf der Vorderseite mit einem 6,26″ FullHD+ TFT-Display mit 2.280 x 1.080 Pixeln Auflösung im 19:9 Format und 93,6 Prozent screen-to-body-ratio und einem 5,1″ HD+ OLED-Display mit 1.520 x 720 Pixeln Auflösung im Format 19:9 auf der Rückseite ausgestattet.

Im Inneren werkelt der 2,8 GHz Qualcomm Snapdragon 845 Octa-Core-Prozessor nebst Adreno 630 GPU, dieser wird wahlweise von 6 GB oder 8 GB LPDDR4X RAM unterstützt werden. Der interne UFS 2.1 Speicher ist wahlweise 64 GB, 128 GB oder 256 GB groß und nicht erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 16 MP Auflösung mit Blende f/1.8, 1/2.6″ CMOS sensor, 1.22µm Pixel und PDAF sowie 24 MP Auflösung mit Blende f/1.7, auf der Vorderseite eine 16 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.800 mAh und unterstützt Quick Charge 3.0. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 Oreo mit nubia UI 6.0 zum Einsatz.

Maße und Gewicht betragen 154,1 x 73,3 x 8,4 mm bei 181 g. Ferner gehören Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 ac (2,4 GHz + 5 GHz), Bluetooth 5, GPS + GLONASS, USB Typ-C und ein doppelseitige Fingerabdrucksensor zum Lieferumfang des Nubia X.

Die Preise für das Nubia X starten bei 3.299 Yuan und reichen bis 4.299 Yuan.

Quelle(n):
https://www.weibo.com/2156294570/H0vKOkBOU

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here