Nubia X zeigt sich im Geekbench

Aus dem Nubia Z18S ist ja mittlerweile das Nubia X geworden. Und das neue Flaggschiff des Herstellers zeigt sich nun im Geekbench-Benchmark mit sehr ansehnlichen Werten.

Nubia X Benchmark

Die jetzt aufgetauchten Geekbench-Werte des kommenden Nubia X sind doch schon eine Hausnummer. Zwar kommt man nicht an die Extrem-Werte des Huawei Mate 20 heran, daran ist aber der Qualcomm Snapdragon 845 schuld, der hier einfach nicht mehr mit dem HiSilicon Kirin 980 mithalten kann.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Und so kommt das Nubia X dann auf 2.320 Punkte im Single-Core und 8.014 Punkte im Multi-Core. Das sind wirklich hervorragende Werte für das Smartphone. Es war im Test mit GB RAM und Android 8.1 Oreo unterwegs. Doch die Spezifikationen sind ja mittlerweile dank eines TENAA-Eintrages auch schon bekannt.

Laut den Eintragungen bei der TENAA soll das Nubia Z18S mit einem 6,26″ FullHD+ TFT-Display mit 2.280 x 1.080 Pixeln Auflösung auf der Vorderseite und einem 5,1″ HD+ OLED-Display mit 1.520 x 720 Pixeln Auflösung auf der Rückseite ausgestattet sein.

Im Inneren soll der 2,649 GHz Qualcomm Snapdragon 845 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll wahlweise von 6 GB oder 8 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll wahlweise 64 GB oder 128 GB groß und nicht erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 24 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 16 MP Kamera.

Der Akku soll eine Kapazität von 3.800 mAh besitzen. Als Betriebssystem soll Android 8.1 Oreo zum Einsatz kommen. Maße und Gewicht betragen anscheinend 154,1 x 73,3 x 8,65 mm bei 178 g.

Quelle(n):
https://browser.geekbench.com/v4/cpu/10272213

Über Jörn Schmidt 16691 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*