Nubia Z17S offiziell vorgestellt

Nubia Z17S Android Smartphone

Heute wurde nun, wie bereits angekündigt, das neue Nubia Z17S offiziell vorgestellt. Das erste fast randlose Smartphone mit einem 18:9 Display war in den vergangenen Tagen ja mehrfach aufgetaucht.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Nach diversen Leaks im Vorfeld wurde heute nun das Nubia Z17S offiziell vorgestellt. Das Nubia Z17S ist mit einem 5,73″ FullHD-Display mit 2.040 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet. Das Display nimmt 90,36 Prozent der Front ein. Im Inneren werkelt der 2,45 GHz Qualcomm Snapdragon 835 Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 6 GB oder 8 GB RAM RAM unterstützt werden. Der interne UFS-2.1 Speicher ist wahlweise 64 GB oder 128 GB groß und leider nicht erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 12 MP Auflösung, Blende f/1.8 und Sony IMX362-Sensor sowie 23 MP Auflösung, Blende f/2.0 und Sony IMX318-Sensor verbaut. Auf der Vorderseite ist eine Dual-Kamera mit jeweils 5 MP Auflösung und Blende f/2.2 verbaut. Der Akku hat eine Kapazität von 3.100 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat mit Nubia UI 5.1 zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 147,5 × 72,7 × 8,6 mm bei 170 g. In China kostet das Nubia Z17S in den Farben Schwarz und Blau in der 6 GB/64 GB Version 2.999 Yuan (ca. EUR 383,00) und mit 8 GB/ 128 GB 3.999 Yuan (ca. EUR 511,00). Das Smartphone unterstützt LTE Band 20, einem Start in Deutschland dürfte nichts im Wege stehen.

Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*