OnePlus 2 Android 6.0 Marshmallow-Update wird getestet

OnePlus 2 Android Smartphone

Bereits im November 2015 hatte OnePlus bekannt gegeben, seine Smartphone-Modelle OnePlus One, OnePlus 2 und OnePlus X mit Android 6.0 Marshmallow zu versorgen. Und wie jetzt zu hören ist, soll OnePlus nun bereits mit der Testphase für die Updates begonnen haben.

Auf dem chinesischen Mikrobloggingdienst Weibo hat OnePlus jetzt bekannt gegeben, dass man derzeit das Android 6.0 Marshmallow Update für die Modelle OnePlus One, OnePlus 2 und OnePlus X teste. Dies berichten nun die Jungs von Ubergizmo. OnePlus bittet seine User außerdem, dem Hersteller ein Feedback zu geben. Doch wer an dem Beta-Programm teilnehmen möchte, muss einige Bedingungen erfüllen. Zunächst wird die Android 6.0 Marshmallow-Beta nur für das OnePlus 2 erstellt. Es ist also dringend Voraussetzung, dieses Modell zu besitzen. Ferner legt die Veröffentlichung auf Weibo nahe, das wohl nur chinesische User am Programm teilnehmen können. Für OnePlus sieht der ideale Betatester wie folgt aus: mindestens zweimal pro Woche muss er eine neue Version des Betriebssystems installieren, regelmäßige Bug-Reports an den Hersteller, mindestens 30 Stunden in der Woche im Internet online sein und Erfahrung im Umgang mit OnePlus-Geräten haben. Ganz schön hohe Anforderungen, wie ich finde. Noch ist aber nicht klar, wann das Android 6.0 Marshmallow-Update für die Modelle OnePlus One, OnePlus 2 und OnePlus X ausgerollt werden wird.


Über Jörn Schmidt 15898 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*