OnePlus 2 Verkauf startet heute ab 10 Uhr

0

OnePlus 2

Nicht nur in Paris kann man heute das OnePlus 2 käuflich erwerben. Denn ab heute 10 Uhr werden auch die ersten Modelle des neuen Flaggschiffes für User mit einem Invite starten. Dann habt ihr die Möglichkeit, das Smartphone zu kaufen. User, die noch keine Einladung erhalten haben, werden in den nächsten Stunden, Tagen und Wochen immer wieder mal Gelegenheit haben, eine dieser Invites zu ergattern.

Ab 10 Uhr haben alle User mit einem Invite die Chance, eines der begehrten OnePlus 2 zu bestellen. Wann aber die Auslieferung der Smartphones erfolgen wird, hat OnePlus nicht mitgeteilt. Denn dies kann noch eine ganze Weile dauern. Denn aktuell liegt der Stand der Einladungen bei über 3,5 Millionen. Und die Menge an Geräten muss erst einmal produziert und verkauft werden. Da werden bestimmt einige User noch eine ganze Weile warten dürfen, wenn denn die Zahl stimmen sollte. In den USA und Kanada, so hat das Unternehmen bereits mitgeteilt, wird es zu Verzögerungen bei der Auslieferung kommen. Europa wird wohl als erstes mit Geräten versorgt.

OnePlus 2 Spezifikationen

Das OnePlus 2 kommt mit einem 5,5″ FullHD-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln (401 ppi). Auch hier macht man also nicht mit beim Pixelwahn und verzichtet auf ein ultrahochauflösendes Display. Im Inneren werkelt ein überarbeiteter 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 810 Octa-Core-Prozessor. werkeln. Dazu gibt es entweder 3 GB oder 4 GB des schnellen DDR4-RAM, je nach Modell. Der interne Speicher ist wahlweise 16 GB oder 64 GB groß. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit optischem Bildstabilisator, Laser Focus und einer f/2.0 Blende verbaut. Auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.300 mAh und ist nicht wechselbar. Als Betriebssystem kommt OxygenOS mit Android 5.1 Lollipop zum Einsatz. Ferner gehören auch Bluetooth 4.1, WLAN 2.4GHz b/g/n and 5GHz a/n/ac, USB-C, Dual-SIM und LTE mit zum Lieferumfang des Modells. In Deutschland wird es EUR 339,00 bzw. EUR 399,00 kosten.

Unterdessen sind neue Bilder, welche mit der Kamera des OnePlus 2 aufgenommen wurden, aufgetaucht. Dei Bilder wurden bei Nacht gemacht und zeigen, wie gut die Kamera des Smartphones zu sein scheint. Der Detailreichtum, die Farben, die Schärfe: all das bewegt sich hier auf einem ganz hohen Niveau. Ob die Bilder aber noch einmal bearbeitet wurden oder andersweitig nachgeholfen wurde, ist mir allerdings nicht bekannt.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.