OnePlus 3 auf ersten Fotos geleakt

0

OnePlus 3 Android Smartphone

Heute haben wir wieder ein paar frische Bilder des kommenden OnePlus 3 für euch. Jetzt zeigt sich das Smartphone erstmals in voller Pracht. Und man kann deutlich das Design des neuen OnePlus 3 erkennen.

Optisch macht das neue OnePlus 3 einiges her. Es hat den Anschein, als ob der Hersteller auf ein Metall-Unibody-Gehäuse setzt. Vorne unter dem Display finden wir den Fingerabdrucksensor, auf der Rückseite mittig platziert die Kamera. Auf der Rückseite erinnert es ein wenig an ein HTC-Modell vergangener Tage. Am 28. Mai können wir wohl mit der Vorstellung des neuen OnePlus 3 rechnen. Das Modell soll mit einem 5,5″ Super-AMOLED FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 820 Quad-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 32 GB groß sein. Es ist aber auch noch eine High-End-Variante mit 6 GB RAM und 64 GB internem Speicher geplant. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.500 mAh. Das OnePlus 3 soll mit dem hauseigenen Hydrogen OS 2.0 basierend auf Android 6.0 Marshmallow erscheinen. Ferner soll das Smartphone mit der Oppo Low-Voltage-Ladetechnologie mit 5V/4A verfügen. Das OnePlus 3 soll mit 4 GB RAM und 32 GB Speicher 1.999 Yuan, umgerechnet EUR 268,00 kosten. Die High-End Variante soll 2.499 Yuan, umgerechnet EUR 334,00 kosten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.