OnePlus 3 Android Smartphone

OnePlus 3: Das könnte der Preis des neuen Flagship-Killers sein

OnePlus 3 Android Smartphone

Nicht mehr lange und das neue OnePlus 3 wird offiziell vorgestellt werden. Laut den letzten Gerüchten soll es wohl am 28. Mai soweit sein. Dann wird der neue Flagship-Killer wahrscheinlich der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Doch was wird das neue OnePlus 3 kosten?

Das kommende OnePlus 3 soll den etablierten Smartphone-Herstellern wieder das Fürchten leeren. Dafür fährt der chinesische Hersteller wieder schwere Geschütze auf und verbaut nur das Beste vom Besten in seinem neuen Flagship-Killer. Demnach soll das OnePlus 3 mit einem 5,5″ Super-AMOLED FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 820 Quad-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 32 GB groß sein. Es ist aber auch noch eine High-End-Variante mit 6 GB RAM und 64 GB internem Speicher geplant. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.500 mAh. Das Smartphone soll mit dem hauseigenen Hydrogen OS 2.0 basierend auf Android 6.0 Marshmallow erscheinen. Ferner soll das Smartphone mit der Oppo Low-Voltage-Ladetechnologie mit 5V/4A verfügen.

Doch was soll das OnePlus 3 kosten? PhoneArena hat jetzt mal die möglichen Preise zusammengetragen. Es hat den Anschein, als ob das kommende Modell günstiger werden wird als noch der Vorgänger. So soll das OnePlus 3 mit 4 GB RAM und 32 GB Speicher in der Basisversion wohl für 320 Dollar erhältlich sein, die High-End Variante soll wohl für 400 Dollar erhältlich sein. In Deutschland wäre dann wohl mit einem Preis von EUR 330,00 und EUR 410,00 zu rechnen sein.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy Note 8: Über 270.000 Einheiten am ersten Wochenende verkauft
  • Samsung Galaxy S5 Neo August-Sicherheitsupdate verfügbar [G903FXXS1BQH1]
  • Huawei G10 in freier Wildbahn aufgetaucht
  • ZTE Blade V8 64 GB und Blade V8 Mini ab sofort erhältlich
  • BQ Aquaris V (Plus) und Aquaris U2 (Lite) offiziell vorgestellt
  • Xiaomi Mi Note 3 Pro im Benchmark aufgetaucht
  • Sony Xperia L1 Firmware-Update [43.0.A.5.79]
  • Huawei Mate 10 geleakt
  • Google Pixel 2 mit Active Edge und neuen Google Assistant Features
  • Sony Xperia XA1 Ultra Firmware-Update [42.0.A.4.101]
  • Kommentar verfassen