OnePlus 3 mit 6 GB RAM bei TENAA aufgetaucht

OnePlus 3 Android Smartphone

Wenn am 14. Juni das OnePlus 3 offiziell vorgestellt wird, dann werden wir mit großer Wahrscheinlichkeit gleich zwei neue Flagship-Killer präsentiert bekommen. Denn nun hat sich auch das OnePlus 3 mit 6 GB RAM bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA gezeigt.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

In zwei Wochen dürfen wir uns auf das OnePlus 3 freuen. Und dann wohl gleich doppelt. Denn neben dem Modell mit 4 GB RAM ist nun bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA auch ein Modell mit 6 GB RAM aufgetaucht. Optisch unterscheiden sich beide Modell rein gar nicht. Und auch im Inneren gibt es keine Änderungen, auch das OnePlus 3 mit 6 GB RAM wird nur über 64 GB internen Speicher verfügen. Dazu gibt es dann noch ein 5,5″ Super-AMOLED FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 820 Quad-Core-Prozessor werkeln, dieser wird also von 4 GB oder 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh. Das Smartphone soll mit Android 6.0 Marshmallow erscheinen, es gibt sogar schon eine Android N Preview für das Modell.

Über Jörn Schmidt 16691 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*