OnePlus 3 und OnePlus 3T OxygenOS Beta 30/21 verfügbar

0
281

OnePlus 3T Android Smartphone

Für das OnePlus 3 und 3T steht nun mit der Beta 30 bzw. 21 eine neue Version der Testsoftware für die User bereit. Und das, obwohl seit Wochen bereits das Android 8.0 Oreo Update für beide Smartphones ausgerollt wurden.

Ab sofort steht die OnePlus 3 OxygenOS Beta 30 zum Download und zur Installation zur Verfügung. Und auch das OnePlus 3T bekommt nun die Beta 21 zum Download angeboten. Es scheint also immer noch Bedarf zum testen zu geben, obwohl seit knapp zwei Monaten das finale Android 8.0 Oreo Update zur Verfügung steht. Es ist schon seltsam, dass ein Hersteller weiterhin über Monate sein Beta-Programm weiterführt, obwohl das Update schon längst ausgerollt wurde. Mit der neuesten Version kommt nun Face Unlock auf die beiden Modelle, eigentlich unnötig, da der Fingerabdrucksensor hier auf der Vorderseite verbaut sind. Mit der neuen Beta kommt außerdem der Launcher 2.3 auf das OnePlus 3 und OnePlus 3T. Dieser kann nun Kategorien im Drawer anzeigen, Ordner werden automatisch nach ihren beinhalteten Apps benannt, das Uhr-Icon ist dynamisch und die Benachrichtigungs-Badges sind überarbeitet. Und natürlich wurden auch unter der Haube wieder ein paar Fehler ausgebügelt. Die OnePlus 3 und OnePlus 3T OxygenOS Beta 30/21 stehen ab sofort zum Download zur Verfügung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here