OnePlus 3T offiziell vorgestellt

1

OnePlus 3T Android Smartphone

Wie angekündigt wurde nun das neue OnePlus 3T offiziell vorgestellt. Das neue Modell ist eher ein behutsames Upgrade als denn ein neues Smartphone. Hier und da hat der Hersteller die Spezifikationen an den richtigen Stellen wirklich gut verbessert.

Ohne viel TamTam wurde nun das neue OnePlus 3T offiziell vorgestellt. Ab sofort ist das normale OnePlus 3 jetzt auch nicht mehr verfügbar. Die Gerüchte, was die Spezifikationen anbelangt, wurden fast komplett erfüllt. Doch nun zu den Veränderungen bzw. Neuerungen. Das OnePlus 3T erscheint auch weiterhin mit einem 5,5″ FullHD-AMOLED-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt nun der 2,35 GHz Qualcomm Snapdragon 821 Quad-Core-Prozessor nebst Adreno 530 GPU, dieser wird wie bisher von 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne UFS 2.0-Speicher ist nun 64 oder 128 GB groß. Auf der Rückseite ist nun eine neue 16 MP Kamera mit Sony IMX398-Sensor verbaut, auf der Vorderseite eine 16 MP Kamera mit einem 3P8SP-Sensor von Samsung und PDAF. Der Akku hat eine Kapazität von 3.400 mAh. Als Betriebssystem kommt leider auch weiterhin Android 6.0.1 Marshmallow zum Einsatz. Ferner gehören auch Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, NFCD und USB Typ C (2.0) zum Lieferumfang. Maße und Gewicht betragen 152,7 x 74,7 x 7,35 mm bei 158 g. Das OnePlus 3T mit 64 GB ist ab 28. November in den Farben Gunmetal und Soft Gold für EUR 439,00 erhältlich, die 128 GB Variante in Gunmetal ist für EUR 479,00 erhältlich.


1 KOMMENTAR

  1. Könnte mein Nächstes werden . Ich möchte mehr Speicherplatz und da LG keine Anstalten macht, daß V20 hier anzubieten, dann eben das Oneplus. Für mein V10 gibt’s sicher noch 300, – , 140 drauf, fertig !

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.