OnePlus 4: Erscheint es doch als OnePlus 5?

OnePlus 4 Android Smartphone

Frische News zum kommenden OnePlus 4. Oder wird es ein solches Modell nie geben? Denn angeblich soll der nächste Flagship-Killer nämlich auf den Namen OnePlus 5 hören. Denn die Zahl 4 gilt in China als Unglückszahl, daher will man diese überspringen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Auch nächstes Jahr wird es wieder ein neues OnePlus-Smartphone geben. Es könnte aber sein, dass die laufende Nummerierung aber unterbrochen wird. Denn da in China die Ziffer 4 als Unglückszahl gilt, soll diese übersprungen und das Modell als OnePlus 5 erscheinen. So berichten jetzt jedenfalls die Jungs von PhoneRadar. Ferner wird berichtet, dass man beim OnePlus 5 (???) wieder einmal auf Keramik beim Gehäuse setzen könnte. Auch hier hat der Hersteller schon Erfahrung, denn das OnePlus X war ja auch als Modell mit Keramik-Gehäuse verfügbar. Wie ihr euch sicherlich denken könnt, wird dies sich aber auf den Preis auswirken, dass OnePlus 5 dürfte wieder ein wenig teurer werden als noch das OnePlus 3T. Bereits seit längerem wird ja vermutet, dass das OnePlus 4 oder 5, je nachdem wie es heißen wird, mit einem Qualcomm Snapdragon 830 ausgestattet sein soll. Doch jetzt kommt aber auch schon der Qualcomm Snapdragon 835 ins Spiel. Außerdem soll das Smartphone mit 6 GB oder 8 GB RAM erscheinen. Der interne Speicher soll 128 GB groß sein. Das OnePlus 5 könnte wieder ein wenig kleiner werden, angeblich soll ein 5,3″ WQHD-Display verbaut sein. Der Akku soll 4.000 mAh groß sein.

Über Jörn Schmidt 17359 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*